Stangenwaffen

Stangenwaffen

Grundlagen/Technik

Die Einheit befasst sich zu Beginn mit den Grundlagen der Handhabung mit Stangenwaffen allgemein. Weiterführend werden historische Techniken nach Fechtbüchern von Andre Paurnfeyndt, Paulus Hector Mair und Joachim Meyer eingeübt, in der die halbe Stange, die Hellebarde, der Spieß und auch der Kriegshammer miteinbeziehen. Wenn es der Ausrüstungstandard der Teilnehmer erlaubt, wird auch frei gefochten.

 

Empfohlene Ausrüstung:

Handschuhe für den Beginn (bei Stangen aus Holz kann man sich jederzeit einen Schiefer einziehen), Hallenschuhe oder barfuß, Sportkleidung. Stangen werden gestellt, können aber auch vom Verein gekauft werden.

Im fortgeschrittenen Stadium empfehlen sich Fechtmaske, Halsschutz und schwere Handschuhe. Da die Stangen keinerlei Parierelemente aufweisen, sind die Hände im Techniktraining und Sparring besonders zu schützen!

Freitag
17:00 – 19:00
BG GIBS (www.gibs.at)
Georgigasse 85, 8020 Graz

Trainer: Hubert Jaitner
Kosten: Sind mit dem Mitgliedsbeitrag gedeckt.