Langes Schwert Grundlagen

Langes Schwert

Grundlagen

In Einzel- und Partnerübungen werden Grundlagen von europäischem Schwertkampf wie zum Beispiel Beinarbeit, Huten (Stellungen vor, während oder nach einer Bewegung, Grundhaue, die entsprechenden Paraden und das Winden (Manöver im Kontakt mit dem gegnerischen Schwert) erlernt. Des weiteren wird ein Verständnis für Kampfkunst und deren Prinzipien im allgemeinen aufgebaut um so das Erlernte besser umsetzen zu können. Ein weiterer Schwerpunkt liegt beim Aufbau des Körpers um die eingeübten Bewegungen gesund ausführen zu können.

Dies ist der richtige Kurs um sich mit dem Langen Schwert und der historischen europäischen Kampfkunst vertraut zu machen. Aber auch Fortgeschrittene können ihn nutzen um ihre Grundlagen weiter zu festigen.

Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich!

Dienstag
18:30 - 20:00
Turnhalle der VS Eisteich (
www.vs-eisteich.at)
Eisteichgasse 14,
8042 Graz

Trainer:  Lukas KnielyRichard Stadler, Georg Mauerhofer, Johannes Neuwirth

Donnerstag
18:40 - 20:20
Saal 2 im Raiffeisen Sportpark (https://www.raiffeisen-sportpark.at)
Hüttenbrennergasse 31, 8010 Graz

 

Trainer:  Lukas KnielyRichard Stadler, Johannes Neuwirth, Stefanie Schauer

Kosten: Sind mit dem Mitgliedsbeitrag gedeckt.